Mein Wassergekühltes System

Mein Wasser gekühltes System.


Das ganze wurde sehr lange geplant und ins Detail aufwendig umgesetzt. Mein Loop verläuft nach der Pumpe durch die Netzteilabdeckung zunächst zur Grafikkarte führt dann wieder runter und geht untenherum auf der Rückseite wieder hoch zum Radiator in der Front. Von dort aus verläuft eine Röhre zur Rückseite des Gehäuse und führt dann zum Mora und wieder zurück zum oberen Radiatore. Dann geht der Loop weiter über dem Monoblock und zurück zum Ausgleichsbehälter.


Es sind dazu bis zu 7 Schottanschlüsse als Durchführung verbaut worden.


Zusätzlich wurde über der Netzteilabdeckung noch eine Acrylglas Platte verbaut was manche Durchführungen verschließen soll. Auch auf der Rückseite wurde solch eine Acrylglas Platte verbaut um dort besser mit dem Loop rein und wieder raus zu kommen. Zudem dient diese Platte auch als Halterung des AGB. Das ganze spiegelt sich dann auch schön im glänzendem schwarzem Acrylglas.


Mit diesem Umbau wurde rein auf Optik gesetzt und es hat sich weder was an der Hardware, noch an der Kühlung selbst was geändert. Normalerweise wird bei einer Wasserkühlung kurze Wege angestrebt, aber in meinem Fall stand die Optik im Vordergrund weshalb dieser Grundsatz nicht zu Geltung kommt.



;acf3: