Grestorn - der Neue

  • Hallöchen!


    IICARUS hat mich vor einigen Wochen angeschrieben wegen seiner neuen Webseite, und ich muss sagen, ich bin wirklich richtig beeindruckt, was er in der kurzen Zeit auf die Beine gestellt hat. Ein Haufen Arbeit und Liebe steckt hier drin!


    Ich selbst bin 51, verheiratet (schwul) ohne Kinder, alter IT-Hase, PC-Freak und Programmierer, aber was Wasserkühlungen angeht sehe ich mich immer noch als Noob.


    Ich hab mir vor gut 10 Jahren das erste Mal ein System mit Custom-WaKü gebaut, auf Basis eines Aquaduct 720XT. Das fand ich schön einfach, außer den Kühlkörpern auf der GPU und CPU und der Verschlauchung war so gut wie nichts zu machen, was einem 2xLinks-Daumer wie mir sehr entgegengekommen ist.


    Ziemlich genau vor einem Jahr habe ich mir gedacht, hey, so eines dieser extrem geil aussehenden Hard-Tube Systemen, das muss doch auch für Dich hinzukriegen sein... Und hab mir mein erstes ernsthaftes "Build" in den Kopf gesetzt. So 2 Monate später war es dann fertig, und für meine Verhältnisse bin ich auch ganz happy mit dem Ergebnis (Bilder siehe Signatur), auch wenn es nicht im Ansatz so perfekt ist, wie das was andere hier so auf die Beine stellen.


    Jetzt, ein Jahr später, habe ich wieder Lust etwas daran zu verändern (mehr im eigenen Thread) und das ist der Anlass, hier mal öfter reinzuschneien.


    Eine Frage: Bin ich blind oder gibt es keine Option, im Forum alle Threads auf "gelesen" zu stellen?


    LG an alle WaKü Fans!

    Martin

  • Hallo willkommen und ich finde es toll das du dich hier auch vorgestellt hast. :)

    Bin auch erst dazu gekommen und ich bin auch noch am schauen da ich noch nicht viel Erfahrung mit einer Wasserkühlung habe.


    Icarus hat mich vor einigen Wochen angeschrieben wegen seiner neuen Webseite, und ich muss sagen, ich bin wirklich richtig beeindruckt, was er in der kurzen Zeit auf die Beine gestellt hat. Ein Haufen Arbeit und Liebe steckt hier drin!

    Das finde ich auch. :thumbup:

  • ;Hi:


    Grüße dich und freue mich sehr das du auch zu uns gekommen bist. :)


    Ich selbst bin 51, verheiratet (schwul) ohne Kinder, alter IT-Hase, PC-Freak und Programmierer, aber was Wasserkühlungen angeht sehe ich mich immer noch als Noob.

    Bin auch schon 50 Jahre alt, 51 jung werde ich aber auch noch dieses Jahr. ;knuddel:

    Mit PCs habe ich auch schon seit meinem 15 Lebensjahr (1985) Hobby mäßig was zu tun. Aber auf Wasser bin ich erst 2016/2017 umgestiegen und seither hat mich dieses Thema gefesselt und an sich gebunden. ;yeah:


    Icarus hat mich vor einigen Wochen angeschrieben wegen seiner neuen Webseite, und ich muss sagen, ich bin wirklich richtig beeindruckt, was er in der kurzen Zeit auf die Beine gestellt hat. Ein Haufen Arbeit und Liebe steckt hier drin!

    Danke, ich kenne mich da gut aus da ich in der Vergangenheit schon mit Foren und Rootservern zu tun hatte.


    Ich hab mir vor gut 10 Jahren das erste Mal ein System mit Custom-WaKü gebaut, auf Basis eines Aquaduct 720XT. Das fand ich schön einfach, außer den Kühlkörpern auf der GPU und CPU und der Verschlauchung war so gut wie nichts zu machen, was einem 2xLinks-Daumer wie mir sehr entgegengekommen ist.

    Im letztem Jahr Oktober dachte ich mir auch es mal mit Hardtube zu versuchen.

    Mehr wie mein Rechner unter Wasser zu setzen hätte dabei nicht passieren können. ;bash:


    Wobei ich auch jemand bin der auch schweres versucht und immer gerne weiter was dazu lerne. Daher hatte ich auch keine Angst was auf Wasser umzubauen. Zudem ich auch schon immer Handwerklich begabt war und auch im Haushalt oder im Beruf viel mit Montage und Technik zu tun hatte.

  • Unfassbar, dass Du im Prinzip fast gleichzeitig mit mir angefangen hast, und zu welcher Perfektion Du es in dieser kurzen Zeit gebracht hast...


    Wenn man in Beruf und Hobby mit Handwerk zu tun hat, tut man sich sicher viel leichter. Da bin ich eher unbeleckt, aber um so größer ist die Herausforderung :)


    P.S.: Hah! Hab den Button für "Foren gelesen markieren" gefunden. Gut versteckt :)

  • War im Grunde gar nicht so gedacht oder geplant. ;rofl:


    Im Oktober musste ich mich entscheide ob ich mein Schlauch austausche, da er etwas trüb war oder ich auf Hardtube bei dieser Gelegenheit umbaue. Habe dann im Prinzip Schlauch durch Hardtube ersetzt. Das ganze war schon sehr gut geworden, aber so richtig zufrieden war ich noch nicht. Hatte immer das Gefühlt das das i-Pünchen noch fehlen würde und daher versuchte ich immer wieder etwas anders. Ich habe im Prinzip von Oktober bis Dezember immer etwas dran herum geändert und meine Frau konnte fast auch nicht mehr sehen das ich wieder mal am Rechner dran war.


    Dann bestellte ich Ende/Anfang 2020 nur ein paar Winkel, weil ich wieder mal was neu umbauen wollte. Aber dann plötzlich kam eine Idee nach der anderen und so war irgendwann mein kompletter PC zerlegt und ich habe alles von Grund aus neu aufgebaut. Habe aber Wochenlang geplant und sogar das Gehäuse mit umgebaut.


    Mit dem letztem Ergebnis bin ich jetzt auch sehr zufrieden. :)


    Wenn man in Beruf und Hobby mit Handwerk zu tun hat, tut man sich sicher viel leichter. Da bin ich eher unbeleckt, aber um so größer ist die Herausforderung :)

    Die Schwierigkeit bei mir ist das ich etwas Körperlich (Merkzeichen 100% aG) eingeschenkt bin. Denn ich sitze seit 2010 im Rollstuhl und kann nichts schweres heben und mein linker Arm ist auch in der Bewegung ein klein wenig eingeschränkt. Hatte damals ein sehr schweren Verkehrsunfall wo ich 3 1/2 Monate im Krankenhaus lag.


    EDIT

    P.S.: Hah! Hab den Button für "Foren gelesen markieren" gefunden. Gut versteckt :)

    Ja stimmt der ist hier.


    Klick mal falls noch nicht gesehen mal auf den oberen grünen Pfeil.

  • Die Schwierigkeit bei mir ist das ich etwas Körperlich (Merkzeichen 100% aG) eingeschenkt bin. Denn ich sitze seit 2010 im Rollstuhl und kann nichts schweres heben und mein linker Arm ist auch in der Bewegung ein klein wenig eingeschränkt. Hatte damals ein sehr schweren Verkehrsunfall wo ich 3 1/2 Monate im Krankenhaus lag.

    Oh weh. Ein Motorradunfall? Das klingt richtig heftig :(


    Um so bemerkenswerter ist, was Du da an HW aufgebaut hast. Kannst Du denn noch beruflich arbeiten (wenn die Frage nicht zu persönlich ist)?


    Auf jeden Fall könntest Du mit Custom-Builds nach Kundenbestellung auch Geld verdienen, wenn Du das willst!

  • ;danke:


    Danke, ist auch anstrengend für mich.

    Aber mein Willen ist noch sehr stark wenn ich mir was in den Kopf gesetzt habe. ;freuen:


    Bin seither Erwerbsunfähig und beziehe Frührente.

    Daher baue ich ja so viel um oder beschäftige mich auch mit allem was mir so einfällt. :D


    Das habe ich früher Beruflich gemacht. :)

    Trucks Videos - der eine kannst, der andere nicht... xD

  • Danke nochmal an alle, die mich hier so nett willkommen geheißen haben!


    Ich hab mal die Bilder meines Builds in ein Album hier hochgeladen und in meiner Signatur verlinkt. Der alte Link ins PCGH Forum war wohl eh kaputt.


    Und wenn die Erweiterung mit dem Mo-Ra und der neuen Ampere GPU fertig ist, gibt es neue Bilder! :)

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!