Lüfter im Bios optimal einstellen.

Lüfter im Bios optimal einstellen zu können erweist sich manchmal etwas schwieriger. Oft sind dann Lüfter nervend die ständig mit jeder kleinsten Belastung hoch drehen, da ein Prozessor auch wenn es nicht viel leisten muss doch mal kurz was größeres verarbeiten muss. Dabei können dann kurzzeitig höhere Temperaturen entstehen was ein hoch drehen von Lüfter erzeugen kann. Hier sind dann auch oft User nach Hilfe angewiesen da ihnen nicht bekannt ist wie ihre Lüfter am besten regeln sollen.


Je nach Programm oder Bios Einstellungen können bestimmte Profile ausgewählt werden oder auch per Kurve eine eigene Regelung erstellt werden.



Aber genau mit solchen Einstellung kann es dazu kommen das Lüfter je nach Auslastung des Prozessors hoch und runter regeln.

Mache Programme oder auch im Bios haben zusätzlich noch eine Einstellung, denn hier kann damit bestimmt werden das nicht gleich bei jedem kleinsten Temperaturunterschied des Prozessors die Lüfter hoch drehen.



Dadurch kann die Zeit bestimmt werden womit die Lüfter nicht direkt hochgeregelt werden.


Wer solch eine Regelung nicht mit dabei hat kann es aber dennoch einstellen, denn die Kunst hierbei ist nur ein Lüfter bis zu einer bestimmten Temperatur nicht hoch drehen zu lassen. Hierbei sollten die Temperaturen beobachtet werden welche Spitzen in Idle erreicht werden und dann wird hierzu eine bestimmte Drehzahl bis zu einer bestimmten Temperatur vorbestimmt.


Ein guter Wert ist 40% Drehzahl bis 70°C und dann 100% bei 90°C,

Das ganze steigt dann nicht plötzlich hoch, da es sich um eine kurve handelt was linear ansteigen wird.


Jetzt drehen die Lüfter bei 40% was in der Regel noch leise sein müsste und erst ab 70°C werden die Lüfter an Drehzahl zunehmen, was dann auch meist genau die Temperatur unter Last ist. Die Drehzahl wird aber ab 70°C immer weiter ansteigen bis es 90°C erreichen würde, dann würden die Lüfter auch 100% drehen. Dazu wird es aber meist nicht kommen, so das dann in der Regel an die 75°C bei etwas 50-60% der Lüfter anliegen wird.


Diese Methode kann ganz egal ob Luft, AIO oder Custom Wasserkühlung verwendet werden. Natürlich ist mit einer Wasserkühlung die Steuerung nach Wassertemperatur zu bevorzugen und auch die beste Lösung. Aber solch eine Steuerung kostet einiges an Geld, so das manche User drauf verzichten und dann mit solch einer normalen Regelung auch gut auskommen.


Natürlich gibt es dazu noch andere Methoden die auch gut sind, eines davon wird hier in diesem Video beschrieben.


Externer Inhalt youtu.be
Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Zum Thema

Oft gestellte Frage: Lüfter im Bios optimal einstellen.



;acf3:

Kommentare 1

  • Verdammt, genau so einen wollte ich eigentlich bald schreiben.

    Haha 1