Externer Radiator Mo-ra | Info und Teileliste

In diesem Artikel möchte ich Teile und Zubehör listen die hierzu mit dazu gekauft werden können, da ein Mo-Ra auch eine Art Baukasten ist und hier sehr viel Zubehör zu kaufen gibt.


Den Mo-Ra gibt es in unterschiedliche Größe und Farben. Eine Pumpe und ein Ausgleichsbehälter kann falls erwünscht auch mit extern verbaut werden und deshalb gibt es dazu auch Anbauteile um die Pumpe dran mit montieren zu können. In meinem Fall ist die Pumpe/AGB aber intern verbaut, damit ich meine Wasserkühlung auch ohne den Mora betreiben kann.

Watercool MO-RA3

Für den passiv Betrieb


Ein Mora hat eine bestimmte Größe und so muss man sich Gedanken machen ob dieser an der Wand oder auf dem Boden stehen soll. Die Wandhalterung kann auch zur Monate an der Seite des Rechners verwendet werden.


Wobei ich persönlich kein Mora an den Rechner verbauten würde, da dieser ein gewissen Eigengewicht entwickelt. :D

Standfüße

Wand/Case-Halterung

Es gibt auch unterschiedlich große Lüfterblenden und hier sind auch die Lüfter mit zu beachten, da nicht alle Lüfter 25mm breit sind. Zudem ist eine tiefe Blende für das verlegen von Kabeln gut.

Lüfterblende

Zubehör


Ein Mo-Ra wird mittels Schlauch mit dem Rechner verbunden und hier sollte der Schlauch mit Schnellkupplungen versehen sein, denn dann kann zum transportieren des Rechners der Mo-Ra schnell getrennt werden. Diese Schnellkupplung sollte man auch abwechselnd (weib/män) verbauen, dann kann auch der Kreislauf ohne den Mo-Ra wieder geschlossen werden.



Es gibt viele Schnellkupplungen, daher werde ich hier nur ein paar gängige die gerne oft genutzt werden auflisten.

Schnellkupplung

Ein Kreislauf muss auch aus dem Rechner nach extern gehen können und da bieten sich entweder Schottverschraubungen an, die in Löcher eingeschraubt werden oder Sotblenden als Anschlusszubehör. Im nächsten Link sind auch Schnellkupplungen mit dabei, da es auch welche gibt die eine Schottverschraubung mit beinhalten.


Für Elektrik gibt es auch Slotbenden um das Durchführen aus dem Gehäuse zu erleichtern.

Slotblenden

Ein MO-Ra gibt es als 360er Modell oder als 420er Modell und so ergeben sich auch unterschiedliche Lüfter.

Werde hier mal Lüfter listen die oft empfohlen werden und auch gut sind. Natürlich ist die Wahl unendlich, so gibt es sie mit und ohne LEDs usw.

Lüfter


Lüfter sollten nach Wassertemperatur gesteuert werden.

Zudem können noch Temperatursensoren mit verbaut werden und so auch stehts die Temperatur mit überwacht werden.

Steuerung

Hinweis

Thema: [Sammelthread] Externer Radiator Mo-ra | Info und Teileliste


;acf3:


Kommentare 11

  • Habe das ganze auch als Thema eingestellt.

    [Sammelthread] Externer Radiator Mo-ra | Info und Teileliste :)

  • Sehr gute Zusammenfassung. Du hast an alles gedacht. Bezüglich den Lüftern hätte ich eine Anmerkung. Grundsätzlich ist der MoRa auch dafür geschaffen worden um die Lüfter auf geringere RPM laufen zu lassen (Silent Betrieb). So kann man durch aus den auch folgende Qualitätslüfter verwenden.


    Noctua NF-P12 Redux 1300 PWM

    Like 1
  • Also wenn ich das Überschlage, bin ich bei ca. 300 bis 400 Euro. Ohne Lüfter ;-)

    Ich hatte mir schon öfter mal Ebay Auktionen angeschaut. Die gehen in der Regel bis ca. 200 Euro. Würde Ihr sowas gebraucht kaufen?


    Grüße


    Ernst

    Like 1
    • Ja, hatte meinen auch aus nem HWLuxx Forum, der den wiederum auch dort gekauft hatte. Bei ebay würde ich den ohne Ende durchspülen :)

      Like 1
    • Mich hat der Mora auch an die 400-500 Euro damals gekostet. Alleine die die 9 Noctua Lüfter haben mich 159 Euro gekostet.

    • Ja das stimmt, die Lüfter sind wirklich teuer... wie sieht das bei den Performance von den 140 zu den 120er Lüftern aus? Viele gehen ja lieber auf die größeren

    • Ein Mo-Ra hat breite Finnen, da müssen Lüfter normalerweise gar nicht schnell laufen. Aus diesem Grund macht sich da kein großer unterschied zwischen 120 und 140mm Lüfter. Nur der größere 420er MoRa ist von der Fläche größer und so können 140er Lüfter mehr Wärme abführen.


      Mit diesem Radiator ist es auch möglich 200mm Lüfter von Noctua zu verbauen. Zwar gibt es für den kleineren 360er MoRa auch 180er Lüfter, aber nicht von Namenhaften Hersteller und so hatte ich in meinem Fall bedenken das die Lüfter nicht leise ausfallen. Aus diesem Grund habe ich mich in meinem Fall für 9 gute Lüfter von Noctua entschieden. Leider gab es zu der Zeit noch keine schwarzen Noctua Lüfter, weshalb ich noch diese braunen Lüfter verbaut habe. Aber aus optischen Gründen werde ich jetzt kein Geld für neue schöne Lüfter ausgegeben, da sie Funktionell sehr gut sind und mein Mora ehe unter dem Tisch steht und so nicht direkt im Augenschein steht.


      Im übrigem kennst du meine Temperaturen und die sind bereits bei mir mit einem MoRa 360 LT sehr gut. Zudem ist der Radiator auch etwas kleiner und passt besser unter meinem Schreibtisch.

    • Wie alt ist dein Mora eigentlich ? Grundsätzlich kann aber nichts passieren bezüglich Alterung oder?
      Das einzige was man machen könnte, wäre die Lüfter mit Schwarz zu besprühen, aber ob es sich lohnt....

      Like 1